FÜHREND BEI CBD IN DER FRANZÖSISCHSPRACHIGEN SCHWEIZ

NATURALPES

Im Februar 2017 gründen zwei Freunde - Johann und Gaetano - . Naturalpes. Die beiden Jungunternehmer teilen eine Leidenschaft für die ungeliebte Pflanze Cannabis. CBD ist in der Schweiz gerade legalisiert worden und sie interessieren sich für sein therapeutisches Potenzial. Zu dieser Zeit wird der Markt mit dem Angebot von CBD-Blüten für den "Freizeitgebrauch" überschwemmt.

2017: Geburt von Naturalpes

Die beiden Partner wollten die wohltuende Wirkung von CBD allen Menschen zugänglich machen. Als echte Pioniere beschließen sie, sich in das Abenteuer zu stürzen und sich für die Demokratisierung dieser Pflanze einzusetzen. Nach und nach bauten sie ein berufliches Netzwerk auf, indem sie sich in das landwirtschaftliche Umfeld des Wallis in den Schweizer Alpen integrierten. Durch Begegnungen, Gespräche und Austausch wählen sie die besten Walliser und Schweizer CBD-Cannabis-Produzenten aus und arbeiten mit ihnen zusammen. Ein Vertrauensverhältnis entsteht und entwickelt sich, um eine dauerhafte Qualität der Produkte zu gewährleisten: Um es zu sagen, und darauf sind wir stolz: Die meisten der heutigen Produzenten von Naturalpes waren beim Start des Unternehmens dabei.

Die Herstellung und Vermarktung von Cannabis erfordert Seriosität und Transparenz. Denn Hanf wird von den staatlichen Behörden in der Schweiz und in Europa generell als gefährlich eingestuft. Aus diesem Grund Naturalpes und seine Partner immer Hand in Hand mit den verschiedenen Behörden gearbeitet.

All diese Schritte mögen aus einer Geschäftslogik heraus kontraproduktiv erscheinen. Aber Naturalpes will nicht nur ein Produkt liefern: Wir wollen unsere Kunden begleiten und ein Vertrauensverhältnis aufbauen.

In diesem Prozess werden wir von 4 Achsen geleitet:

Natürliches und biologisches CBD

Qualitativ hochwertige Pflanzen ermöglichen die Entwicklung qualitativ hochwertiger Nebenprodukte. Dies ist die Grundlage der Philosophie von Naturalpes. Alle unsere Produkte sind natürlich und stammen von Cannabispflanzen, die nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus angebaut werden.

Anders zu arbeiten wäre sinnlos. Für uns schließt Gesundheit auch die Gesundheit unserer Umwelt ein.

Schweizer Know-how

Naturalpes ist ein Unternehmen aus der Schweiz. Ein Land, das in Bezug auf CBD Pionierarbeit leistet und in dem es seit 2017 legal ist. Außerdem möchten wir dem Qualitätspfand Swiss made alle Ehre machen. Es geht um unsere Identität.

Aus diesem Grund haben wir die ISO-Norm 9001 erhalten. Diese zertifiziert die Aufmerksamkeit, die wir der physischen Kontrolle der Produkte und dem Qualitätsmanagement widmen.

Die Extraktion unserer Öle sowie die Tests und Analysen werden in der Schweiz durchgeführt.

Wohlbefinden

Unsere Mission: Ihr Wohlbefinden. Alle unsere Produkte werden mit diesem Ziel vor Augen entwickelt, konzipiert und hergestellt. In Anlehnung an viele Heilpflanzen wissen wir, dass unsere Produkte bei chronischen Schmerzen oder Stress helfen können.

Seit 2017 sind wir davon überzeugt, dass die positiven Eigenschaften von Cannabis für alle verfügbar sein sollten.

Transparenz und Begleitung

Neue Märkte ziehen mehr undurchsichtige Investoren als Enthusiasten an. CBD ist da keine Ausnahme.

Nach einer Sättigung des Angebots halten nur die Unternehmen mit Standards stand. Dies ist der Fall bei Naturalpes, das sich in der CBD-Industrie bewährt hat. Diese Phase der "natürlichen Auslese" hat es uns ermöglicht, unsere Werte zu stärken :

  • Vertrauen
  • Kommunikation
  • Austausch
  • Transparenz

Deshalb öffnet Naturalpes "seine Türen". Wir stellen Ihnen alle verschiedenen Analysen unserer Produkte zur Verfügung. Darüber hinaus werden alle unsere Prozesse unter strenger Kontrolle nach den gesetzlichen Vorschriften durchgeführt.

Wir führen eine klare Nachverfolgung durch, vom Anbau der Pflanzen bis hin zu den Laboranalysen. Jede Charge jedes Produkts ist :

  • Plot
  • Nummeriert
  • Getestet

Diese Vision wird im Juni 2017 mit der Eröffnung der ersten Boutique Naturalpes, in Martigny Wirklichkeit werden.

CBD Wallis Martigny

2018-2020: eine weitere Verkaufsstelle und ein E-Shop

Parallel dazu wird ein leistungsstarker Online-Verkaufsservice entwickelt. Er wird im April 2018 in Betrieb genommen. Der Schwerpunkt liegt auf dem, was die Stärke des Unternehmens ausmacht: der Betreuung. Tatsächlich ist das gesamte Team von Naturalpes da, um jede Kundin und jeden Kunden zu betreuen, direkt im Chat der Website. Dieser wird von den Mitarbeitern in den Geschäften und im Verwaltungszentrum betreut. Es ist also ständig einer unserer erfahrenen Mitarbeiter anwesend, um die Fragen der Internetnutzer zu beantworten.

Der Erfolg stellt sich schnell ein. Der Jahresumsatz steigt um das Fünffache. Naturalpes bezieht daher neue, geräumige Räumlichkeiten in der Industriezone von Martigny. Von dort aus verwaltet das Unternehmen die Verwaltung, Logistik, Lagerung und den Versand.

Im April 2019 wird eine zweite Boutique eröffnet, in Sion, in der Altstadt der Hauptstadt des Kantons Wallis.

Anfang 2020 beschließt Gaetano, Naturalpes zu verlassen, um sich auf andere Projekte zu konzentrieren. Johann Boschung übernimmt die Leitung des Unternehmens, das er zusammen mit einem talentierten und leidenschaftlichen Team führt.

CBD Shop Schweiz

2020-2022 Pandemie, Zertifizierungen und internationale Entwicklung

Während das Covid der Weltwirtschaft einen Dämpfer versetzte, konnte Naturalpes der Krise standhalten. Sicherlich dank einer schrittweisen und gesunden Entwicklung.

Zur gleichen Zeit beschließt Naturalpes , seine bewährten Verfahren zertifizieren zu lassen. Hunderte von Arbeitsstunden werden also aufgewendet, um zwei Zertifizierungen zu erhalten:

  • ISO 9001
    Die ISO-Norm bescheinigt die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems, um die Kundenzufriedenheit ständig zu verbessern und konforme Produkte und Dienstleistungen zu liefern.
    Sie wird jährlich einem Folgeaudit unterzogen, das alle drei Jahre neu validiert werden muss.
  • B Corp
    Diese Zertifizierung wird Unternehmen verliehen, die bestimmte Standards in Bezug auf Nachhaltigkeit, Transparenz und Zuverlässigkeit erreichen. Fünf Bereiche werden bewertet: Unternehmensführung, Mitarbeiter, Kunden und positive Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesellschaft.

Diese Zertifizierungen sind Zeichen des starken Willens von Naturalpes , weiterhin solide und "in der richtigen Geschwindigkeit" zu wachsen.

Im Jahr 2021 ermöglicht es die wirtschaftliche Erholung Naturalpes , außerhalb der Schweiz zu expandieren.

DIE PRESSE SPRICHT DARÜBER!

Gesetzliche Grenzen für den Verkauf von Cannabis, 8. Juli 2017. PDF

CBD: Die Welle des legalen Cannabis (Teil 1), 9. Mai 2018. VIDEO

Cannabis hat ihr Leben bereits verändert, 16. August 2018. PDF

Newsletter abonnieren

Profitieren Sie von unseren Angeboten und bleiben Sie auf dem Laufenden! Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, erhalten Sie bei Ihrer nächsten Bestellung einen Rabatt von 10% für jede neue Anmeldung.